Erfahrungsberichte

Hier auf dieser Seite wirst Du in Erfahrungsberichte eintauchen können, welche aus dem realen, echten und ungeschönten AlltagsLeben stammen. Alles Geschichten von Menschen, die aus westlicher Sicht gesund waren, aber seit Jahren unter diffusen Symptomen und Unpässlichkeiten litten, deren Lebensqualität im Alltag immer weniger wurde, die Erholungszeiten dafür immer größer.
Menschen, die über die Ernährungsumstellung ihre Lebensqualität wieder zurück erobert und erhalten haben, ohne dass dies medizinisch messbar ist [allerdings sind bei allen die Arztbesuche deutlich weniger geworden].
Teilweise sind aber auch Geschichten dabei, die messbare Erfolge aus medizinischer Sicht aufzeigen.

Ich danke jedem Einzelnen von ganzem Herzen, der mir hier auf dieser Seite seine LebensErfahrensGeschichte geschenkt hat: Namanste!
Alle Erfahrungsberichte möchten ermutigen, wenigstens einen Versuch zu starten.

Alle diese Menschen haben mich ermutigt, trotz Fehlschlägen oder gelegentlichen Rückschritten, hartnäckig dranzubleiben, zu korrigieren und nicht vorschnell aufzugeben. Das Ergebnis kann sich blicken lassen…

Jan, geboren 1967, Tischlermeister und Orgelbauer.
Das Fahrrad ist sein liebster Alltagsbegleiter.
Er ist ein Empfindungsnaturell, dass von einem Bewegungsnaturell im Metallelement überlagert wird.
Das Essen darf nicht zu viel Zeit beanspruchen…